Neuerscheinung

Top-Titel







Musikvideos


Singles und EPs




Infos zu Wizo

Die deutsche Stadt Sindelfingen ist gewissermaßen für unterhaltsamen Krawall bekannt: Nicht nur der deutsche Regisseur Roland Emmerich (Independence Day, The Day after Tomorrow) stammt von dort, sondern auch die Punkrockband WIZO. Die Gruppe wurde 1986 von Sänger Jochen Bix und Gitarrist Axel Kurth gegründet, aber ersterer verließ die Band zwei Jahre später, woraufhin Kurth auch den Gesang übernahm. Ihren sarkastischen Humor stellte die Gruppe 1991 mit dem Debütalbum Für'n Arsch dar, dem die Platten Bleib tapfer (1992) und UUAARRGH! (1994) folgten. 1995 wurde das Debütalbum wegen "Aufforderung zu Straftaten" indiziert; auch sonst gerieten WIZO immer mal wieder mit dem Staat in Konflikt. Nach einem Minialbum und einem 2004 veröffentlichten Collage-Album löste sich die Gruppe 2005 auf. Schon 2010 meldete sich ein neues Line-Up der Band wieder zurück und veröffentlichte 2014 das Comeback-Album Punk gibt's nicht umsonst! (Teil III).

HERKUNFT
Sindelfingen, Germany
GENRE
Rock
GEGRÜNDET
1987

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT