Neuerscheinung

Top-Titel

Essenzielles Album







Musikvideos






Künstler-Playlists


Singles und EPs






Infos zu The War on Drugs

The War on Drugs verbinden die Gitarrenwucht von Sonic Youth und My Bloody Valentine mit dem Melodiegespür und der textlichen Perspektive eines Bob Dylan. Die Musiker und Dylan-Fans Adam Granduciel und Kurt Vile lernten sich 2003 auf einer Party kennen, 2005 gründeten sie die Gruppe. Die Band machte sich in ihrer Heimat Philadelphia einen Namen, brachte 2007 ihre erste EP heraus (Barrel of Batteries) und veröffentlichte 2008 das Debütalbum Wagonwheel Blues. Dann aber stieg Vile zusammen mit zwei anderen Musikern aus der Gruppe aus und konzentrierte sich auf eine Solokarriere. Glanduciel machte mit neuer Besetzung weiter und veröffentlichte 2011 das vielbeachtete zweite Album Slave Ambient. Lost in the Dream erschien 2014. Mit dem vierten Album A Deeper Understanding kam die Gruppe 2017 auch im deutschsprachigen Raum in die Charts.

HERKUNFT
Philadelphia, PA
GEGRÜNDET
2005

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT