Neuerscheinung

Top-Titel







Musikvideos



Singles und EPs




Livealben


Infos zu The Adicts

Das britische Punk-Rock-Quartett the Adicts wurde in den 70er Jahren in Ipswich, Suffolk, vom Leadsänger Monkey (Keith Warren), dem Gitarristen Pete Davidson, dem Bassisten Mel Ellis und dem Schlagzeuger Kid Dee (Michael Davison) gegründet. Die Gruppe lieferte die Inspiration für den ästhetischen Stil der "Droogs" im Film A Clockwork Orange. Obwohl die Band ihre Alben größtenteils unabhängig herausgab, gelangte sie 1982 mit ihrem zweiten Album Sound of Music sowie der 1983er Single "Bad Boy" in 1983 trotzdem in die britischen Charts. ~ William Ruhlmann

HERKUNFT
Ipswich, Suffolk, England
GENRE
Rock
GEGRÜNDET
1975

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT