Kaizers Orchestra

Neuerscheinung

Essenzielle Alben

Playlists

Compilations

Infos zu Kaizers Orchestra

Das norwegische Sextett Kaizers Orchestra schreibt läuternde RockSongs und entlehnt ihr Material bei den Klageliedern von Tin Pan Alley und osteuropäischer Folk-Musik. Die Band gründete sich gegen Ende der 90er in Bergen und besteht aus Jan Ove Ottesen und Geir Zahl (Gesang / Gitarre / Ölfass), Helge Risa (Harmonium), Øyvind Storesund (Akkordeon und Bass), Gitarrist und Percussionist Terge Vinterstøen sowie dem Schlagzeuger Rune Solheim. Ihr charakteristischer Klang führte schließlich zu einem Vertrag mit dem skandinavischen Label Broiler Farm und die Band gab 2001 Ompa Til du Dør heraus, ein Album, das den norwegischen Grammy gewann und eins der sich am besten verkaufenden Rockdebüts war, die je auf norwegisch veröffentlicht wurden. ~ James Christopher Monger

HERKUNFT
Bryne, Norway
GEGRÜNDET
2000
GENRE
Rock
Wähle ein Land oder eine Region aus

Afrika, Naher Osten und Indien

Asien/Pazifik

Europa

Lateinamerika und Karibik

USA und Kanada