Neuerscheinung

Top-Titel







Musikvideos







Künstler-Playlists






Singles und EPs







Compilations



Enthalten in







Top-Filme



Infos zu Akon

Obwohl er in St. Louis das Licht der Welt erblickte, wuchs Aliaune Thiam -- alias Akon -- im Senegal auf, bevor die Familie des damals Siebenjährigen in die USA zurückkehrte und sich in New Jersey niederließ. Hier entdeckte er erstmals die Welt des Hip-Hop und der Verbrechen. Irgendwann wurde er eingesperrt, nutzte aber die Zeit, um an seinen musikalischen Ideen zu arbeiten. Nach seiner Entlassung schrieb Akon seine Nummern in einem Heimstudio, in dem er auch aufnahm. Im Juni 2004 veröffentlichte SRC/Universal Trouble, Akons Debütalbum. Der Erfolg des Titels "Locked Up" verschaffte Akon einigen Ruhm und er legte im Herbst des Jahres 2006 das Album Konvicted nach. ~ Johnny Loftus

URSPRUNG
St. Louis, MO
GEBURTSDATUM
16. Apr. 1973

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT