15 Titel, 55 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Taylor Swift hat sich längst vom im Mainstream belächelten Country-Engel zur unangefochtenen Pop-Queen gemausert. Die hart erarbeiteten Erfolge ihrer Hits sprechen für sich – findet auch die Künstlerin und liefert mit  „reputation“ ein unmissverständliches Ausrufezeichen ab. Das Album ist düsterer und gradliniger als seine Vorgänger, ohne dass Swift ihre Vielseitigkeit aufgibt. Mal singt sie tanzbar, mal emotional, aber immer selbstbewusst.

UNSERE ANMERKUNGEN

Taylor Swift hat sich längst vom im Mainstream belächelten Country-Engel zur unangefochtenen Pop-Queen gemausert. Die hart erarbeiteten Erfolge ihrer Hits sprechen für sich – findet auch die Künstlerin und liefert mit  „reputation“ ein unmissverständliches Ausrufezeichen ab. Das Album ist düsterer und gradliniger als seine Vorgänger, ohne dass Swift ihre Vielseitigkeit aufgibt. Mal singt sie tanzbar, mal emotional, aber immer selbstbewusst.

TITEL LÄNGE

Mehr von Taylor Swift