Neuerscheinung

Top-Titel






Musikvideos







Künstler-Playlists



Singles und EPs







Enthalten in


Infos zu BANKS

Jillian Banks, die einfach unter ihrem Nachnamen auftritt, machte ab 2013 mit stimmungsvollen Songs von sich reden, die elektronischen Indie-Pop mit etwas R&B verbanden und manchmal an eine Mischung aus Fiona Apple und Massive Attack erinnerten. Banks wurde 1988 in Kalifornien geboren und schrieb ihre Songs zunächst nur für sich selbst, um persönliche Erfahrungen zu verarbeiten. Ihren Track "Before I Ever Met You" stellte sie aber dann ins Netz und konnte bald schon über das Label Harvest die EP London veröffentlichen. Nach einer Tour als Opener für The Weeknd veröffentlichte sie 2014 ihr Debütalbum Goddess, das es bis auf Platz 12 der US-Charts schaffte. Zwei Jahre später erschien der Nachfolger The Altar.

HEIMATORT
Orange County, CA
GEBURTSDATUM
15. Juni 1988

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT