12 Titel, 58 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

„Maxwell's Urban Hang Suite“ ist das Debüt des US-amerikanischen Sängers Maxwell, mit dem er seinen internationalen Durchbruch feierte. Als einer der ersten Neo-Soul-Vertreter erweiterte er seinen smoothen Sound um Funk-Einflüsse, die besonders deutlich auf „Dancewitme“ und dem Album-Opener „The Urban Theme“ zu hören sind. Ergänzt werden derlei agile Songs durch sanfte Balladen wie „Lonely's the Only Company (I&II)“, in denen die soulige Stimme Maxwells besonders zum Tragen kommt.

UNSERE ANMERKUNGEN

„Maxwell's Urban Hang Suite“ ist das Debüt des US-amerikanischen Sängers Maxwell, mit dem er seinen internationalen Durchbruch feierte. Als einer der ersten Neo-Soul-Vertreter erweiterte er seinen smoothen Sound um Funk-Einflüsse, die besonders deutlich auf „Dancewitme“ und dem Album-Opener „The Urban Theme“ zu hören sind. Ergänzt werden derlei agile Songs durch sanfte Balladen wie „Lonely's the Only Company (I&II)“, in denen die soulige Stimme Maxwells besonders zum Tragen kommt.

TITEL LÄNGE

Mehr von Maxwell

Das gefällt dir vielleicht auch